Kosmetische Laserbehandlung
Behandlungsspektrum

Entfernung von Hauttumoren

Im City OP können Hauttumore und Muttermale aller Art in örtlicher Betäubung chirurgisch entfernt werden. Bei gutartigen Hauttumoren wird als schonende Alternative aber immer öfter der fraktionierten CO2-Laser eingesetzt. Bei dieser Methode wird der Tumor ganz ohne Skalpell schichtenweise abgetragen. So ist die Gefahr der Narbenbildung kleiner, es blutet nicht und man muss nicht nähen. Zur Entfernung eines gutartigen Hauttumors reicht in der Regel eine einzige Laserbehandlung.


City OP - Ästhetische Chirurgie und kosmetische Lasertherapie in Vorarlberg

city-op