Ästhetische Chirurgie
Behandlungsspektrum Gesicht

Unterlidstraffung

Bei den Unterlidern kommen zu der erschlafften Haut oft auch Fettpolster.

Die Tränensäcke werden entfernt, die überschüssige Haut wird ganz vorsichtig und sparsam entfernt, damit das Lid nicht heruntergezogen wird.

Die Operation kann in örtlicher Betäubung durchgeführt werden. Die Narbe liegt am Wimpernrand und ist praktisch nicht zu sehen.

Die Fäden können meist nach 10 Tagen gezogen werden, nach 10 bis 14 Tagen sind Sie auch ohne Sonnenbrille wieder gesellschaftsfähig.


City OP - Ästhetische Chirurgie und kosmetische Lasertherapie in Vorarlberg

city-op