Ästhetische Chirurgie
Behandlungsspektrum Gesicht

Narbenkorrektur

Wenn nach Unfällen oder Operationen störende Narben zurückbleiben, können sie durch spezielle Operationstechniken und Nahtführungen korrigiert werden. Dadurch werden sie zwar nicht unsichtbar, aber deutlich zarter.

Der Eingriff wird ambulant und in örtlicher Betäubung durchgeführt, bei größeren Narben auch in Vollnarkose. 10 - 14 Tage wird die Wunde mit einem Streifenpflaster geschützt.

Bestimmte Narbentypen können auch besonders schonend mit dem Laser behandelt werden. Genaueres dazu erfahren Sie hier.


City OP - Ästhetische Chirurgie und kosmetische Lasertherapie in Vorarlberg

city-op